Logo DJK Landesverband
Event-detail
Anmelden
  • Veranstaltungszeitraum 10:00-17:00
  • Termin Startdatum 4. June 2016
  • Veranstaltungsort Siemensstraße 57

Veranstalter

Sicherer SpORT- Gegen Grenzüberschreitungen!

Das Erfahren von Gemeinschaft ist ein wesentliches Element der DJK.
Wir klatschen uns vor Spielbeginn ab, geben Hilfestellung, umarmen uns bei Siegerehrungen und trösten uns bei Niederlagen.
Die Nähe von Trainern zu den Spielerinnen und Spielern ist in den Sportvereinen unabdingbar.
Wie erkenne ich die Grenzen der anderen? Wo fangen Grenzüberschreitungen an?
Was bedeutet das für meinen Traineralltag?
Auf diese und weitere Fragen wollen wir gemeinsam mit euch eine Antwort finden.
Zudem geben wir einen Einblick in das rechtliche und fachliche (Basis-) Wissen zum Thema Grenzüberschreitungen, insbesondere zu sexualisierter Gewalt. Es geht um die Sensibilisierung für Gefährdungsmomente und um einen reflektierten Umgang im Sportalltag.

Diese Schulung findet ab einer Teilnehmerzahl von 12 Personen statt und wird mit 8 Lerneinheiten für die Übungsleiterlizenzverlängerung anerkannt

ZielgruppeTrainer/innen, Übungsleiter/innen, Vorstandsmitglieder aus dem Bistum Münster und ab 16 Jahre
Termine4. Juni 2016 von 10-17 Uhr
OrtGeschäftsstelle DJK-Sportverband DV Münster e.V., Siemensstraße 57, 48153 Münster
KostenDie Schulung ist für DJK´ler aus dem Bistum Münster inkl. Mittagessen kostenlos. Fahrtkosten werden nicht erstattet.
LeitungUte Kath (Jugend- und Bildungsreferentin DJK-DV MS, Schulungsreferentin für Präventionsschulungen des Bistums Münster)
HinweiseDie Schulung orientiert sich an an den Vorgaben einer sechsstündigen Schulung zur Prävention von
sexualisierter Gewalt im Sinne der Präventionsordnung des Bistums Münster.