Logo DJK Landesverband
  • Veranstaltungszeitraum 11:15-18:00
  • Termin Startdatum 25. May 2017
  • Veranstaltungsort Rödderstraße 110A

Veranstalter

Bogenschießen – mehr als nur ein Sport!

„Alle ins Gold“

 

Lernen Sie Bogenschießen mit Pfeil und Bogen wie einst Robin Hood!

Bogenschießen ist vom Grunde her sehr einfach und jeder, der einen Bogen spannen kann wird die Zielscheiben treffen. Wir zeigen Ihnen den Bogen zu handhaben und wie Sie das „Gold“, die Mitte der Zielscheibe treffen. Sie lernen neben dem korrekten Bewegungsablauf verschiedene Spielformen des Bogenschießens kennen, die ein abwechslungsreiches Schießtraining garantieren.

Was erwartet Sie an diesem Tag? Nach einer Einweisung in Materialkunde und einiger Sicherheitshinweise, üben Sie die richtige Schusstechnik des Bogenschießens. Sie lernen worauf es ankommt, wenn Sie die Bogensehne spannen, das Ziel ins Auge fassen, den Pfeil lösen und „auf die Reise“ schicken. Ganz nebenbei werden Konzentration und Körperspannung als Voraussetzung für einen perfekten Bewegungsablauf trainiert.

Dieser Lehrgang zum Bogenschießen bietet mehr als nur das Erlernen eines technisch korrekten Bewegungsablaufes. Im Mittelpunkt steht das körperliche und seelische Wohlbefinden. Beim Bogensport werden Muskulatur, Bänder, Sehnen, Wirbelsäule und Gelenke sowie Atmung, Geist und Seele in Einklang gebracht.

Stellen Sie sich auf die Probe, erleben Sie wie einst Robin Hood mittelalterliches Lebensgefühl. Versuchen Sie einen Pfeil direkt in die Mitte der Zielscheibe zu katapultieren und erfahren Sie das Gefühl von Freude und Zufriedenheit nach jedem „Treffer“.

Übrigens, „Alle ins Gold“ ist der Gruß beim Bogenschießen und bedeutet, dass man dem anderen viel Erfolg wünscht.

Hinweis: Wir laden Sie herzlich um 10.00 Uhr zum Gottesdienst auf dem Sportgelände ein. Danach ca. 11.15 Uhr beginnt der Tageslehrgang.

Das Material (Pfeil und Bogen) wird gestellt.

ZielgruppeÜbungsleiter, Pädagogen sowie Eltern mit ihren Kindern ab 10 Jahren
Termine10. Mai 2018
OrtSportanlage SG DJK Rödder 1965 e.V., Rödder 33, 48249 Dülmen
KostenErwachsene: DJK’ler: 25,- € | Nicht-DJK’ler: 30,- €
Kinder/Jugendliche: DJK’ler: 15,- € | Nicht-DJK’ler: 20,- €
LeitungJasmin Langen (Trainer C Leistung Bogen (DOSB))
Georg Langen (Trainer C Leistung Bogen (DOSB))

FOTO: (c) DAVIPIX – fotolia.com